• Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:KUNST & KULTUR

Do it yourself Art - Kunst, selbst gemacht.

Hallo, Ihr Kunst Interessierte.
Hallo, auch an jene von Euch,
die es gern werden möchten.

Heut´ möchte ich Euch einen kreativen Menschen vorstellen, der sich aus einer gewissen Neugier auf die „Weite Welt“ im Alter von 18 Jahren bei der US Air Force für zwei Jahrzehnte verpflichtete und seinen Master dort absolvierte. In der Luftfahrt lernt er schnell die facettenreiche Faszination unserer bunten Welt „von oben“ kennen. Um seinen Eindrücken den eigenen persönlichen Ausdruck zu verleihen, belegt er schon frühzeitig an verschieden Colleges Seminare in `Malerei´ und in der `Bildnerischer Darstellung´.

In einem besonderen Seminar ließ ihn eine bestimmte Mal-Technik der „Do it yourself Methodik“ seines Lehrers nicht mehr los. Mit wenigen Farben, im `Nass auf Nass´-Verfahren, kreierte er Landschaftsbilder. Diese Inspiration begeisterte ihn derartig, dass er diese Technik erlernte, konditionierte und perfektionierte. Später bot er eigene Mal-Kurse an. Wurde durch seine TV-Kurse „Freu´ Dich an der Kunst“ weltbekannt.

Warum erzähl´ ich Euch diese Geschichte,
dieses Erlebnis ?
Warum nenn´ ich keine Namen ?
Weil es schier uninteressant ist, um welche Person es sich hierbei handelt. Denn der Weg ist – wie immer – das Ziel !

Die Spuren in `künstlerische Bereiche´ führen oft entlang unterschiedlicher und eigentümlicher Wege. Der glückliche Zufall, die positive stetige Neugier, das unerschöpfliche Interesse `allgemeiner Natur´ sollten schon bei der Talentfindung vorhanden sein.

Wie finde ich heraus, was mich `künstlerisch´
neugierig macht ?
Wie kann ich meine Talente entdecken ?

Ganz einfach ! Geht doch anfänglich einmal in Kunst- und Kreativläden. In der Vielzahl der Mal- und Zeichentechnik-Angebote lernt Ihr teilweise Darstellungs-Methoden kennen, die Euch gänzlich unbekannt erscheinen.

Hier könnt Ihr diese testen ggf. ausprobieren. Und Ihr trefft auf Fachleute, die Euch bestens in den diversen Darstellungs-Techniken und -Methoden beraten können. Weiter: Könnt Ihr hier auch für Freunde und Freundinnen, Familienangehörige und „interessierte“ Menschen `wunder-artige´ Geschenke auch in Form eines GUTSCHEINES erwerben.

GUTSCHEINE für Kunst-Kurse gibt es auch für gewisse private Kunst-, Mal- und Zeichenschulen. Die Volkshochschulen bieten spezielle Talent-Prüfungs-Seminare, sowie viele unterschiedliche `Bildende Kunstkurse´ an.

Eine Kreative Weihnacht mit gemäßigten Wünschen und Geschenken

Euer Kunst Willy